Wir sind für Sie da!

Banner

Unsere Region im Film

Banner

Immobilien

Banner

Herzlich willkommen bei der "Stiftung Landleben"
Unsere Wohnhäuser und Wohnungen

 
Berichte aus den Dörfern: Tottleben (21. März 2017)

Geld für Alpaka-Gehege eingeplant

(Bericht der Thüringer Allgemeinen vom 21. März 2017 von Klaus Wuggazer)

Gemeinderat verabschiedet Haushalt in Tottleben. Straßenbeleuchtung wird auf LED umgestellt

Fast 30 000 Euro werden dieses Jahr in Tottleben investiert.Archiv-Foto: Jens König

Fast 30 000 Euro werden dieses Jahr in Tottleben investiert.Archiv-Foto: Jens König

Tottleben. Das geplante Alpaka-Gehege ist auf dem Weg: Im Haushalt der Gemeinde Tottle­ben, den der Gemeinderat einstimmig beschloss, sind dafür 10 000 Euro eingeplant. Im vergangenen Jahr hatte Bürgermeister Steffen Mörstedt (parteilos) angekündigt, so ein Gehege im Gutspark einzurichten. Darum würde sich eine Interessensgemeinschaft kümmern.

Weiterlesen...
 
Der schmerzhafte Weg zur Landgemeinde

(Bericht der Thüringer Allgemeinen vom 18. März 2017 von Klaus Wuggazer)

In der Verwaltungsgemeinschaft Bad Tennstedt fügen sich die Orte nur zögerlich in ihr wohl unvermeidliches Schicksal

Thomas Frey ist Vorsitzender der Verwaltungsgemeindschaft Bad Tennstedt. Foto: Arnd Hartmann

Thomas Frey ist Vorsitzender der Verwaltungsgemeindschaft Bad Tennstedt. Foto: Arnd Hartmann

Bad Tennstedt. Wie schmerzhaft die Geburt einer Landgemeinde ist, lässt sich exemplarisch in der Verwaltungsgemeinschaft Bad Tennstedt mit ihren 13 Gemeinden studieren, die sich mit Herbsleben und Großvargula zusammentun will. Die Erkenntnis reift nur allmählich: Das selbstverwaltete Wirtschaften mit eigenem Gemeinderat und Haushalt wird zu Ende gehen, weil die Gemeindereform Gesetz ist. Der Zeitdruck – die Freiwilligkeitsphase endet im Oktober – erschwert den aufgezwungenen Prozess.

Weiterlesen...
 
Berichte aus den Dörfern: Kirchheilingen (10. März 2017)

Kirchheilingen zahlt Soli

(Bericht der Thüringer Allgemeinen vom 10. März 2017 von Klaus Wuggazer)

Kirchheilingen. Die Gemeinde steht finanziell gut da. Das wurde bei der Haushalts-Debatte im jüngsten Gemeinderat deutlich. Kirchheilingen kann in diesem Jahr 467 000 Euro investieren, hat eine solide Rücklage, zahlt weiter seine moderaten Schulden ab, erhöht weder Steuern noch Gebühren und muss auch in den kommenden Jahren nicht in die Haushaltskonsolidierung. Der Plan für 2017 wurde von den Gemeinderäten einstimmig beschlossen.

Weiterlesen...
 
Altersgerechte Wohnung ab sofort in Kirchheilingen zu vermieten !!!
Kirchheilingen_Miete

Für weitere Informationen einfach auf das Bild klicken !!!!
 
Wohnen auf dem Land - Gestalten Sie Ihre Wohnung selbst!

Wir planen eine Sanierung einer weitere Wohnung im Ortskern von Kirchheilingen in einem der ältesten Häuser der Gemeinde. Das Besondere: Eine Mitgestaltung der Wohnung ist in dieser Phase noch möglich. Ein Bezug ist ab Juli 2017 möglich.

2017_01_03_Umbau_Sparkasse_WohnungEG_Entwurf-page-001

Bei Interesse melden Sie sich einfach bei Petra Krey, Telefon (036043) 72040.


 

Ab sofort zu vermieten

Banner

"Kinder laufen für Kinder"

Banner

Land der Ideen

Banner

Unsere Unterstützer!

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner